Erik Jacobs
04562/8077
info@groemitz-immobilien.com
Strandallee 3 23743 Grömitz
Kontaktformular

Whg. 11 im Prinzenhof

Ferienwohnung im Prinzenhof

Die Nichtraucher-Ferienwohnung mit separatem Eingang in der 1. Etage liegt in zentraler
Lage von Grömitz 200 m vom Meer, 300 m von der Seebrücke und 100 m vom Kurpark
entfernt.
Sie befindet sich in der Wohnanlage „Prinzenhof“ und ist für max. 4 Personen geeignet. Die
gesamte Wohnfläche beträgt ca. 50 m². Ein Parkplatz vor dem Haus und ein Aufzug gehört
dazu. Durch barrierefreien, treppenlosen Zugang ist die Wohnung auch für Rollstuhlfahrer gut
geeignet.
Bettwäsche & Handtücher sind NICHT vorhanden, bitte mitbringen. Ggf. kann gegen Aufpreis
ein Wäschepaket gebucht werden. Haustiere sind nicht gestattet.
In der Küche sind ein Kühlschrank mit Eisfach, eine Spülmaschine und ein 3-er Ceran-
Kochfeld eingebaut. Weitere Küchenutensilien, Besteck, Geschirr, Kaffeemaschine,
Wasserkocher und Toaster finden Sie ebenfalls vor. Ein gläserner Esstisch mit vier Stühlen
bietet Platz für gemeinsame Mahlzeiten oder für Spiel- und Bastelstunden. Ein LCD-TV mit
Satellit und/oder Kabel sind ebenso wie ein Radio mit CD-Player verfügbar. Ein großer,
sonniger Südbalkon mit etwas Meerblick erweitert das Wohnzimmer.
Im Schlafzimmer gibt es zwei Einzelbetten, dazu die Schlafscouch (140 x 200) im
Wohnzimmer. Eins der Betten im Schlafzimmer kann hochgeklappt und ein vorhandenes
18.10.2018 17:41
AW: Fewo Whg. 11 im Prinzenhof – Beschreibung und Fotos
Babybett aufgestellt werden.
Im Bad stehen eine Duschkabine, ein Schränkchen und eine Handtuchheizung zur Verfügung,
ebenso ein Föhn.
Für Koffer und Reisetaschen ist genügend Platz in den Schränken im Flur, Schlaf- und
Wohnzimmer. Vorhanden ist auch ein Safe für Papiere und Wertsachen.
21.12.2018 – 31.12.2018 69€
01.01.2019 – 05.01.2019 69€
06.01.2019 – 12.04.2019 29€
13.04.2019 – 19.06.2019 49€
20.06.2019 – 31.08.2019 79€
01.09.2019 – 20.09.2019 59€
21.09.2019 – 31.10.2019 39€
01.11.2019 – 20.12.2019 29€
21.12.2019 – 31.12.2019 69€

Dieses Objekt wurde bereits 856 mal aufgerufen.